Prosa

Ach ja…

… manchmal vergesse ich, dass ich ein Blog habe. Diese coolen Orte im Internet, in denen ich Signifikante meines Lebens in literarischen Zeichen kleiden kann.

Vielleicht sehen wir uns bald wieder, Blog. Dass ich baldigs in die digitale Tastatur schlage und dich mit Dingen ausschmücke, die mein Selbst für sinnlich oder un-sinnlich empfindet.

Schreiben heißt Seele-Pflegen.
Fin.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s